Vorarlberg: Festspielsessel als Kunstprojekt auf Autobahn

Heute starten die Bregenzer Festspiele in Vorarlberg. Nachdem die Klappsessel auf der Seebühne ausgetauscht worden sind, werden die alten nun in Form eines Kunstprojekts in Wolfurt direkt an der Rheintal/Walgau-Autobahn (A14) aufgestellt. Mit der Kunst als Recyclingprojekt will die Gemeinde den Wiederverwertungsaspekt sichtbar machen.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at