Abschlussbericht zu Causa Wien Energie vorgelegt

Der offizielle Abschlussbericht der Untersuchungskommission zur Wien Energie ist heute vorgelegt worden. Verfasst wurde er von SPÖ und NEOS. Es seien keine Hinweise auf rechtlich nicht gedeckte Vorgangsweisen oder Spekulation geortet worden, heißt es darin. Sechs Verbesserungsvorschläge gibt es trotzdem.

Mehr dazu in wien.ORF.at