Rückblick auf facettenreichen Bundesliga-Herbst

Die Admiral Bundesliga ist mit der Absolvierung der 17. Runde in die Winterpause gegangen. Ehe am 10. Februar wieder der Ball rollt, gilt es, auf die abgelaufene und durchaus facettenreiche Herbstsaison mit Daten und Fakten zurückzublicken. Serienmeister Red Bull Salzburg thront wie erwartet an der Tabellenspitze, hat aber mit Puntigamer Sturm Graz einen hartnäckigen Verfolger, der nur zwei Punkte Rückstand hat. Am anderen Ende steuert unterdessen Austria Lustenau nach einem historischen Negativlauf dem Abstieg entgegen.

_Lesen Sie mehr …(sport.orf.at