Themenüberblick

Weißes Haus verärgert

Kommandoaktionen, gezielte Tötungen und Fehlschläge: Tausende Geheimprotokolle, die der Enthüllungswebsite WikiLeaks zugespielt worden sind, zeichnen ein äußerst düsteres Bild vom Afghanistankrieg. Mehrere Medien veröffentlichten zeitgleich Berichte, wonach sich die Sicherheitslage am Hindukusch deutlich schlechter darstellt als offiziell angegeben. Das Weiße Haus reagierte verärgert über die Enthüllungen und sprach von einer „Gefährdung der nationalen Sicherheit“.

Lesen Sie mehr …