Themenüberblick

EU will Umstellung nun erzwingen

Europas Bankkunden werden sich wohl schon bald an eine weit längere Kontonummer gewöhnen müssen. Nachdem die EU-Kommission seit Jahren einen einheitlichen Zahlungsverkehrsraum fordert, soll dieser nun erzwungen werden. Anstelle der nationalen Kontonummern soll es spätestens ab 2013 nur noch den bereits für Auslandsüberweisungen notwendigen IBAN- und BIC-Code geben. Während Verbraucherschützer bereits vor einem Chaos bei der Umstellung warnen, erwartet sich die EU-Kommission von der Maßnahme deutliche Einsparungen, die nicht zuletzt den Bankkunden zugutekommen sollen.

Lesen Sie mehr …