Milliardenübernahme: HP übernimmt Speicherhersteller

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Eine zwei Wochen lang hitzig geführte Bieterschlacht ist entschieden: Der weltgrößte Computerbauer Hewlett-Packard (HP) übernimmt für insgesamt 2,4 Milliarden US-Dollar den Speicherspezialisten 3Par.

Mehr dazu in futurezone.ORF.at