Themenüberblick

Aufstand gegen Lebensmittelpreise

Wegen explosiv steigender Lebensmittelpreise drohen in Entwicklungs- und Schwellenländern erneut Revolten wie in den Krisenjahren 2007 und 2008. Von gewaltsamen Unruhen wird zurzeit Mosambik erschüttert. Es gibt Tote und zahlreiche Verletzte, Plünderungen und Zerstörungen dominieren das Bild. Auch die Sahelstaaten, vor allem Niger, sind mit einer Hungerkatastrophe mit dramatischen Folgen konfrontiert.

Lesen Sie mehr …