Themenüberblick

Starmoderator will „Tea Party“ im Kakao versenken

US-Satiriker Jon Stewart steigt gegen Sarah Palin und ihre Gesinnungsgenossen in den politischen Ring: Der populäre TV-Star der „Daily Show“ will der ultrakonservativen „Tea Party“-Bewegung in den USA mit einer eigenen Massendemo Paroli bieten. Assistenz bekommt er dabei von seinem Kollegen Stephen Colbert. Beide haben offenbar schlicht genug von den immer radikaleren Tönen der Rechten in den USA. Schon die Demoaufrufe der Profizyniker zeigen: Stewart und Colbert laufen gerade erst so richtig warm dabei, die Republikaner durch den Kakao zu ziehen.

Lesen Sie mehr …