Themenüberblick

Neue Risse aufgetaucht

Nur wenige Tage nach dem Unglück in einem ungarischen Aluminiumwerk ist aus Furcht vor einer neuen Giftschlammlawine das Dorf Kolontar evakuiert worden. Der Damm des beschädigten Rückhaltebeckens sei noch instabiler geworden, sagte ein Sprecher des Zivilschutzes am Samstag. Die Einfassung des Auffangbeckens für den Schlamm zeige neue Risse auf, der Damm drohe komplett einzustürzen.

Lesen Sie mehr …