Themenüberblick

Weiter keine Entspannung

Auch rund zwei Wochen nach dem Ausbruch der Cholera ist die Lage in der Anfang des Jahres von einem Erdbeben heimgesuchten Karibikinsel Haiti nicht unter Kontrolle. Vielmehr wurde seit dem Wochenende ein sprunghafter Anstieg der Todesfälle verzeichnet, deren Zahl mittlerweile weit über 400 liegt. Weiter Unklarheit herrscht über die Quelle der zuletzt vor über hundert Jahren in Haiti ausgebrochenen Krankheit. Gerüchte, wonach UNO-Soldaten den Erreger aus Nepal eingeschleppt haben, wurden von den Vereinten Nationen vehement zurückgewiesen.

Lesen Sie mehr …