Themenüberblick

Sitznachbar als Nervenprobe

Auch ohne Flugangst kann Fliegen zum Alptraum werden. Dann nämlich, wenn man unfreiwillig Sitznachbar eines lärmenden Kleinkindes ist. Das jedenfalls sieht ein Großteil der Flugpassagiere so. Laut einer aktuellen Umfrage wünscht sich mehr als die Hälfte der Reisenden, dass es in Flugzeugen eigene Bereiche für Familien mit Kindern gibt. Viele gehen sogar noch einen Schritt weiter und fordern gänzlich kinderfreie Flüge. Die Front der genervten Passagiere stößt bei den Fluglinien aber auf taube Ohren - und das, obwohl selbst viele Eltern der Idee etwas abgewinnen können.

Lesen Sie mehr …