Klare Formsprache ohne Schnörkel

Keine Schnörkel, kein Nippes, keine sinnlosen Verzierungen: Der tschechische Architekt Bohuslav Fuchs hat Brünn mit seiner klaren funktionalen Formsprache seinen Stempel aufgedrückt. Nun ist seinem zentralen Werk eine Schau im Wiener Ringturm gewidmet. Begünstigt durch die Aufbruchsstimmung in der blühenden Industrie- und Handelsstadt der 20er und 30er Jahre stellte der Modernist einen innovativen Bau nach dem anderen in die Stadt - und wird trotzdem in seiner Bedeutung bis heute oft unterschätzt.

Lesen Sie mehr …