Neue Lebensmittelkennzeichnung in EU

Mit der Einigung auf eine neue Lebensmittelkennzeichnung werden nun erstmals europaweit Nährwerttabellen auf den Verpackungen Pflicht. Laut den Plänen der EU-Verbraucherminister sollen damit etwa Zucker-, Fett- und Salzgehalt künftig schneller erkennbar sein. Zudem soll es Warnhinweise auf mögliche Gesundheitsgefahren für Schwangere und Kinder geben. Die neuen Regeln treffen auch Imitate wie Analogkäse und Klebefleisch - dennoch müssen Verbraucher auch weiterhin genau auf die Verpackungen schauen, um nicht auf Mogelpackungen hineinzufallen.

Lesen Sie mehr …