ORF-TVthek auch auf iPad und Co.

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Die ORF-TVthek ist ab heute auch auf mobilen Geräten abrufbar, der Player wurde zunächst für Apple-Geräte wie iPad und iPhone optimiert. Das Videoangebot der TVthek wird dabei nicht über den Download einer App, sondern durch Anwählen von tvthek.ORF.at am Handybrowser nutzbar.

Empfohlen werden die iPhone-Versionen 3G, 3GS und 4 mit Betriebssystem 4.1 oder höher, sowie das iPad mit Betriebssystem 4.2. Im Laufe des ersten Quartals 2011 soll die TVthek auch auf anderen gängigen Smartphone-Betriebssystemen, etwa der Plattform Android, abrufbar sein.