Themenüberblick

Urteil gegen Flöttl komplett aufgehoben

Paukenschlag im BAWAG-Berufungsprozess: Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat das Urteil gegen den ehemaligen Generaldirektor Elsner teilweise aufgehoben. Das Urteil der ehemaligen Richterin und heutigen Justizministerin Bandion-Ortner habe „einfach zu wenig Feststellungen“. Elsner erhält jedoch eine Zusatzstrafe. Wegen Mängeln gänzlich aufgehoben wurden die Urteile gegen den Spekulanten Flöttl und die früheren BAWAG-Vorstände. Diese Fälle müssen komplett neu verhandelt werden. Bandion-Ortner sieht sich dennoch bestätigt.

Lesen Sie mehr …