Themenüberblick

Politisches Idol Otto Bauer

Bruno Kreisky, der am Samstag seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, bleibt bis heute ein Ausnahmepolitiker. Viele seiner Entscheidungen sind aus Erfahrungen seiner Kinder- und Studentenzeit und aus dem Exil in Schweden zu verstehen - vom Ende der Monarchie über Krieg und Faschismus bis zur Massenarbeitslosigkeit und seinem politischen Engagement gegen den autoritären Ständestaat. In der Sozialdemokratie fand er vor allem in seinem politischen Idol Otto Bauer einen wichtigen Förderer. Der riet Kreisky schon in frühen Jahren: „Sprechen Sie immer schön langsam und auch sonst so, dass die Leute Sie verstehen.“

Lesen Sie mehr …