Panzer rücken in ägyptische Stadt Sues ein

Nach den gewalttätigen Demonstrationen in Ägypten sind heute Abend Panzer in die Stadt Sues eingerückt. Ein Reporter der Nachrichtenagentur Reuters sah sie auf den Straßen der Stadt, wo die Zusammenstöße in den vergangenen Tagen mitunter am heftigsten waren. Präsident Hosni Mubarak hatte kurz zuvor eine Ausgangssperre verhängt und erklärt, das Militär werde der Polizei zu Hilfe kommen. Die Demonstranten fordern Mubaraks Rücktritt.