Themenüberblick

Streit der Aufklärer

Während Julian Assange auf die Entscheidung wartet, ob er von den britischen Behörden nach Schweden ausgeliefert werden soll, bricht die technische Basis seiner Whistleblower-Website WikiLeaks weg. Der WikiLeaks-Insider Daniel Domscheit-Berg hat nach eigenen Angaben technische Systeme und hochgeladene Dokumente aus der Organisation abgezogen und will sie erst dann wieder herausgeben, wenn WikiLeaks wieder sicher sei. Der Konflikt zwischen Domscheit-Berg und Assange geht an die Substanz von WikiLeaks.

Lesen Sie mehr …