Themenüberblick

Regierungsgebäude in Flammen

Trotz des brutalen Vorgehens der Einsatzkräfte und der eingehenden Warnung der libyschen Staatsführung geht der Aufstand gegen das Regime von Muammar al-Gaddafi weiter. Chaotische Zustände wurden am Montag vor allem aus der Hauptstadt Tripolis gemeldet, wo laut Augenzeugen Dutzende Menschen ums Leben kamen und Regierungsgebäude in Flammen standen. Aus anderen Städten wird von einer Machtübernahme durch Regierungsgegner berichtet. Zudem versagen offenbar immer mehr Stämme Al-Gaddafi die Gefolgschaft, und auch Libyens Justizminister soll aus Protest gegen die Gewalt zurückgetreten sein.

Lesen Sie mehr …