Themenüberblick

Väter der „Tea-Party“-Bewegung

Seit Jahrzehnten beeinflussen sie hinter den Kulissen die US-Innenpolitik, doch bisher sind sie selbst der amerikanischen Öffentlichkeit kaum bekannt: die Brüder Charles und David Koch. Die Besitzer des Familienkonzerns Koch Oil sind nicht nur die reichsten US-Amerikaner nach Warren Buffett und Bill Gates, sondern auch radikale Wirtschaftsliberale. Die Koch-Brüder gelten als die geheimen Väter der „Tea-Party“-Bewegung und mischen an zahlreichen Fronten im Kampf der Konservativen gegen US-Präsident Obama mit. Dabei scheuen die Multimilliardäre keine Kosten.

Lesen Sie mehr …