Themenüberblick

Risikofaktor Saudi-Arabien

Eine steigende Nachfrage, Spekulation und die Unruhen in Nordafrika und dem Nahen Osten könnten den Rohölpreis in Kürze auf neue Höchststände katapultieren. Mitunter ist bereits die Rede von einer dritten Ölkrise. Denn während ein Ausfall Libyens als Lieferant noch verkraftbar ist, sieht es mit Ländern wie Saudi-Arabien und dem Iran schon anders aus. Auch dort gärt es unter den autoritären Regimen - und die Perspektiven sind völlig unklar. Panik ist zwar ein schlechter Ratgeber, aber zumindest vorübergehend könnte bald tatsächlich Feuer am Dach sein.

Lesen Sie mehr …