ÖAAB-Mitgliedschaft ruhend gestellt

Noch am Vormittag hatte Tirols Landeshauptmann Platter gefordert, Parteikollege Strasser aus der ÖVP auszuschließen. Nur wenige Stunden später gab die ÖVP Niederösterreich bekannt, dass der wegen der Lobbyistenaffäre in die Kritik geratene Ex-Innenminister kein Parteimitglied mehr ist. Er habe seine Mitgliedschaft im ÖAAB Wien und Niederösterreich ruhend gestellt. Im Moment sei Strasser damit kein ÖVP-Mitglied mehr, sagte der niederösterreichische ÖVP-Landesgeschäftsführer Gerhard Karner.

Lesen Sie mehr …