Iran betankt europäische Flugzeuge nicht mehr

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Der Iran betankt nach eigenen Angaben europäische Flugzeuge nicht mehr mit Treibstoff. Das sei eine Reaktion auf ein entsprechendes Vorgehen gegen iranische Maschinen, sagte der erste Vizepräsident Mohammed Resa Rahimi laut einer iranischen Zeitung von heute.

Berichten zufolge soll iranischen Flugzeugen in Deutschland, Großbritannien und einem Golfstaat das Auftanken verweigert worden sein.

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Iran europäischen Ländern Konsequenzen angedroht, sollten iranische Maschinen nicht betankt werden. Der Iran sieht sich seit langem mit internationalen Sanktionen konfrontiert, die wegen des umstrittenen Atomprogramms gegen die Islamische Republik verhängt wurden.