Harter Konkurrenzkampf

Nur zwei Jahre nach der Übernahme hat der IT-Konzern Cisco die Produktion der Taschenvideokamera Flip wieder eingestellt. Mehr als 500 Angestellte verloren ihre Jobs, die Fabrik wird nicht verkauft, sondern gleich ganz geschlossen. Schon nach der Vorstellung des iPhones 3GS vor eineinhalb Jahren fragte sich der Tech-Blogger Jason Kottke, ob spezialisierte Kleingeräte wie Digicams, mobile Spielekonsolen, E-Book-Reader und der iPod den Smartphone-Boom wohl überleben könnten. Wenn eine simple App das Geschäftsmodell ersetze, könnte es auch für viele Traditionshersteller wie Nintendo ernst werden. Zeit für einen Realitätscheck.

Lesen Sie mehr …