Globale Kampagne von US-Apokalyptikern

Ein 89-jähriger Radioprediger aus Kalifornien glaubt, dass noch zu seinen Lebzeiten die Erde untergehen wird. Schon am Samstag soll es so weit sein: Die Erde wird fünf Monate lang beben - bis nichts mehr von ihr und ihren Bewohnern übrig ist. Seine Vorstellungen von der unmittelbar bevorstehenden Apokalypse bringt der Radioprediger Harold Camping seit Monaten via eigene Senderkette und Internet unters Volk. Mittlerweile schlagen seine Endzeitprophezeiungen weltweit hohe Wellen.

Lesen Sie mehr …