Themenüberblick

„Tief betroffen“ über Gewalt

„Tiefe Betroffenheit“ nach der Niederschlagung der Proteste im März in Bahrain auf der einen, Militärhilfe für saudi-arabische Eliteeinheiten auf der anderen Seite: Die britische Regierung muss sich heftige Kritik gefallen lassen. Britische Soldaten hätten nämlich, berichtete am Sonntag der „Observer“, die längste Zeit über saudische Sicherheitskräfte ausgebildet, die unter anderem am gewaltsamen Vorgehen gegen Demonstranten im Nachbarland Bahrain beteiligt waren. Mit dem Export von Waffen in das Golf-Königreich wurden ebenfalls gute Geschäfte gemacht.

Lesen Sie mehr …