Themenüberblick

Salmanija-Personal auf Anklagebank

Für insgesamt 48 Ärzte und Krankenschwestern hat am Montag vor einem Sondertribunal im Königreich Bahrain ein umstrittener Prozess begonnen. Das autoritäre Regime wirft dem Personal des Salmanija-Krankenhauses staatsfeindliche Umtriebe und eine zentrale Rolle in der niedergeschlagenen Pro-Demokratie-Bewegung vor. Menschenrechtsorganisationen verurteilten die Vorgangsweise scharf. Die Kriminalisierung des medizinischen Personals sei lediglich der Versuch, die Erstürmung des Krankenhauses nachträglich zu rechtfertigen. Jüngsten Vorwürfen zufolge sollen zudem Geständnisse unter Folter erzwungen worden sein.

Lesen Sie mehr …