Themenüberblick

Auch ISAF-Hubschrauber im Einsatz

Taliban-Attacke mit Symbolcharakter: In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat am Dienstag ein schwer bewaffnetes Selbsmordkommando das hauptsächlich von Regierungsmitarbeitern und Ausländern frequentierte Luxushotel Intercontinental angegriffen. Mehrere Stunden lieferten die Angreifer den Sicherheitskräften schwere Gefechte, bei denen auch ein ISAF-Hubschrauber im Einsatz war. Mehrere Zivilisten kamen bei dem Angriff ums Leben. Widersprüchliche Angaben gibt es weiterhin darüber, ob auch Ausländer unter den Toten sind.

Lesen Sie mehr …