Kampf um kulinarisches Heiligtum

Eine französische Delikatesse sorgt derzeit für ernste diplomatische Verstimmung zwischen Paris und Berlin: Dass Gänsestopfleber (Foie gras) auf der nächsten deutschen Lebensmittelmesse Anuga unerwünscht ist, lässt die Franzosen zürnen. Sie wollen sich ihr kulinarisches Heiligtum nicht durch den Druck von Tierschützern madig machen lassen. Botschafter werden zum Rapport gerufen, Klagen werden angedroht, selbst ein Deutsche-Würstchen-Boykott durch die Franzosen steht im Raum.

Lesen Sie mehr …