Korruption: Grüne stellten Antrag auf Sondersitzung

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Der Nationalrat wird sich voraussichtlich am Dienstag kommender Woche mit der Telekom-Affäre und weiteren Korruptionsskandalen befassen. Ein Antrag der Grünen auf eine Sitzung zum Thema „Aufklärung des schwarz-blauen Korruptionssumpfes“ ist nun eingelangt, hieß es heute im Büro von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) gegenüber der APA.

Der Termin wird nun mit den Klubs koordiniert und morgen fixiert, so Prammers Sprecher. Der 13. September zeichne sich aber bereits ab.