Themenüberblick

Ab 2015 keine Hauptschulen mehr

Die Regierung hat am Dienstag im Ministerrat den Ausbau der Neuen Mittelschule fixiert: Bis zum Schuljahr 2015/16 sollen alle Hauptschulen durch NMS ersetzt werden, verkündeten Kanzler Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Spindelegger (ÖVP). Den Vollausbau will man dann bis 2018/2019 erreichen. Die Koalitionsspitze lobt die 68 Mio. Euro schwere Lösung als „großes Reformwerk“ und einen „wesentlichen Schritt“ der Bildungsreform. Von ihrer Forderung nach der Gesamtschule will die SPÖ aber nicht abrücken.

Lesen Sie mehr …