Themenüberblick

Unterwegs mit 7.500 Containern

Bis zu 32 Kilometer pro Stunde schafft der Superfrachter „Eleonora Maersk“ auf dem Weg von Asien nach Europa, der weltweit wichtigsten maritimen Handelsroute. Derzeit ist das riesige Schiff Richtung Europa unterwegs - von Südkorea über Schanghai und Malaysia vorbei an der Küste vor Somalia mit häufigen Piratenüberfällen. In wenigen Wochen soll es am Hafen von Rotterdam ankommen, beladen mit 7.500 Containern mit Plastikfeuerzeugen, Feuerwerkskörpern und mit Produkten für das Weihnachtsgeschäft in Europa.

Lesen Sie mehr …