Themenüberblick

Revolutionen und gefallene Politiker

Es waren aufwühlende Bilder, die 2011 um die Welt gegangen sind: In einer gewaltigen Protestwelle stürzte das Volk Anfang des Jahres Regime in Nordafrika und öffnete so die Tür zur Demokratie. Im Mai ging eine Nachricht, auf die die USA fast zehn Jahre gewartet hatten, um die Welt: Al-Kaida-Führer Bin Laden wurde getötet. Für Entsetzen sorgte der Rechtsextremist Breivik, der bei einem Massaker in Norwegen 77 Menschen tötete. In Österreich dominierten Korruptionsaffären und der überraschende Rücktritt von Vizekanzler ÖVP-Chef Pröll die Schlagzeilen.

Lesen Sie mehr …