Warten auf den Weltuntergang

Rund um den Erdball wurde der Jahreswechsel in diesem Jahr besonders ausgelassen gefeiert. Kein Wunder, war 2011 doch mit verheerenden Naturkatastrophen, der Euro-Krise und den politischen Umbrüchen alles andere als ein einfaches Jahr. Doch eines blieb den Menschen auch in diesem Jahr erspart: der prophezeite Weltuntergang. Der soll - laut Maya-Kalender - am 21. Dezember 2012 nachgereicht werden. Doch auch wenn an der Apokalypse gezweifelt werden darf, viel Schönes sagen Astrologen auch für dieses Jahr nicht voraus.

Lesen Sie mehr …