Spindelegger: „Bewegung auch von uns“

Sparen nur über die Ausgabenseite, das war bisher die Devise der ÖVP. Jegliche Forderung der SPÖ nach neuen oder höheren Steuern wurde vom Koalitionspartner abgeschmettert. Nun zeichnet sich jedoch ein Schwenk in der Volkspartei ab: Parteichef Spindelegger schloss am Montag gegenüber Ö1 neue Steuern nicht mehr aus. Es „rieselt“ ihm bei dem Thema zwar „kalt über den Rücken“, aber am Ende werde „da oder dort Bewegung auch von uns kommen müssen“.

Lesen Sie mehr …