Themenüberblick

Mehr als Börsengewinne gefragt

Das Konzept ist weit über 100 Jahre alt, für manche mögen Genossenschaften „antiquiert“ wirken. Doch die Idee der Genossenschaft kommt wieder in Mode - nicht nur wegen des heuer von der UNO ausgerufenen Jahres der Genossenschaften. Mit der Wirtschaftskrise habe sich viel verändert, sind Experten überzeugt. Im Wirtschaftsleben suche man wieder verstärkt nach stabilen Alternativen, die nicht nur auf Börsengewinne und Profit zielen. Selbst der in Österreich dominante Raiffeisen-Sektor trägt offenbar noch mehr Genossenschaft in sich, als man meinen sollte.

Lesen Sie mehr …