Ein Auto mit Sozialkonzept

Für Miniwagen im städtischen Raum gibt es mittlerweile etliche Konzepte. Am Dienstag wurde in Brüssel aber der Prototyp des Hiriko vorgestellt - und er soll nicht nur ökologisch den Stadtverkehr revolutionieren. Der im spanischen Baskenland entwickelte Elektrozweisitzer kann zusammengeklappt werden und passt damit in nahezu jede Parklücke. Und seine Herstellung soll in den sozial benachteiligten Gegenden jener Städte vonstatten gehen, wo der Wagen auch für Carsharing eingesetzt wird.

Lesen Sie mehr …