Themenüberblick

Fluch oder Segen?

China ist in den vergangenen Jahren zu einem der bedeutendsten Geberländer in der internationalen Entwicklungshilfe aufgestiegen. Vor allem nach Afrika fließen Gelder aus Peking. Aber Chinas Hilfe wird im Westen oft verteufelt. Zu Unrecht, finden deutsche Forscher: China sei nicht nur darauf aus, rohstoffreiche Länder auszubeuten. Im Gegenteil: Oft helfe China, wo Geberländer aus dem Westen versagen. Unproblematisch ist die Hilfe aus China dennoch nicht.

Lesen Sie mehr …