Themenüberblick

Vergessene Geburtsstunde der „Girlband“

So gern sich das Genre des Pop selbst abfeiert - eines der wichtigsten Jubiläen verstreicht gerade unbemerkt: Seit 50 Jahren gibt es weibliche Popmusik. So genau festmachen lässt sich das an vier Mädchen aus Liverpool, die 1962 als Liverbirds die erste Girlband der Popgeschichte gründeten. „Frauen mit Instrumenten - das wird nie was“, soll Beatle John Lennon damals gesagt haben. Gerade die vergessene Geschichte der Liverbirds beweist fast symbolhaft, wie sehr er sich irren und am Ende, wegen der Widrigkeiten des Musikgeschäfts, doch Recht behalten sollte.

Lesen Sie mehr …