Themenüberblick

Freiwilliger Start möglich

Die Proteste gegen eine angeblich voreilige Einführung haben gefruchtet: Der Start der Zentralmatura wird um ein Jahr verschoben. Das gab Unterrichtsministerin Schmied (SPÖ) am Montag bei einer Pressekonferenz mit ÖVP-Bildungssprecher Amon bekannt. Die standardisierten Reifeprüfungen beginnen damit an AHS erst 2015, an BHS 2016. Schulen, die sich bereits startklar sehen, können mit Zustimmung der Eltern-, Schüler- und Lehrervertreter schon zum bisher geplanten Termin beginnen. FPÖ und BZÖ begrüßten den Schritt, die Grünen sahen einen Kniefall Schmieds vor ÖVP-Interessenvertretern.

Lesen Sie mehr …