Themenüberblick

Kampf gegen Schnäppchenbetrug

„Gewinnzertifikate“ als Köder, die das Blaue vom Himmel versprechen, sollten eigentlich umgehend im Papierkorb landen. Aber trotzdem erliegen immer noch zahlreiche Konsumenten der Versuchung und gehen Keilern auf den Leim. Die nutzen Werbefahrten, um mitunter minderwertige Waren teuer zu verkaufen - vom Haushaltsgerät bis zum „revolutionären“ Medikament. Mit einer Novelle zum Gewerberecht soll der „Abzocke“ nun ein weiterer Riegel vorgeschoben werden. Wer meint, das Geschäft sei längst ein Auslaufmodell, der irrt.

Lesen Sie mehr …