Tesla kündigt 3er-BMW-Konkurrenten an

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Der US-Elektroautohersteller Tesla arbeitet an einer neuen Mittelklasse-Modellreihe. Wie Tesla-Chefdesigner Franz von Holzhausen im Interview mit dem britischen Automagazin „Autocar“ gekanntgab, soll das neue Tesla-Modell 2015 auf den Markt kommen und in der Klasse der 3er-Baureihe von BMW angesiedelt sein. Der Grundpreis des elektrisch angetriebenen Mittelklassewagens soll bei 30.000 Dollar (24.500 Euro) liegen.

Derzeit hat Tesla zwei Elektroauto-Modelle im Programm: den zweisitzigen Sportwagen Tesla Roadster und die Premium-Limousine „Model S“. Als Nächstes soll der Elektro-SUV „Model X“ Anfang 2014 auf den Markt kommen. In weiterer Folge sei auch ein Pickup denkbar, so Holzhausen.