Themenüberblick

EU überlegt schärfere Regeln

Trotz eines EU-weiten Verbots sind die alten Glühbirnen mit 100 und 60 Watt noch immer in Umlauf. Vor allem Onlinehändler unterlaufen das Glühbirnenverbot der EU, berichteten Ö3 und das Ö1-Morgenjournal. Die Formulierung des Gesetzes macht es den Händlern allerdings auch nicht besonders schwer, Schlupflöcher zu finden. Ein einfacher Hinweis „Nicht für den Haushalt geeignet“ reicht schon, um die alten Glühbirnen weiterhin zu verkaufen. Selbst die EU-Kommission räumt ein, dass die derzeitige Verordnung „allzu einfach“ ist, und denkt nun schärfere Regeln an.

Lesen Sie mehr …