Themenüberblick

25 Prozent ohne Job

Die Krise hat Spanien fest im Würgegriff: Laut aktuellen Zahlen ist bereits jeder Vierte im Land arbeitslos, in manchen Regionen liegt die Quote bei über 30 Prozent. Parallel dazu rutscht das Land weiter in die Rezession ab, Großbanken schreiben weiter Milliardenverluste. Immer mehr Menschen können sich die Dinge des täglichen Lebens nicht mehr leisten. Geschätzte 300.000 Familien mussten seit Beginn der Krise im Land ihre Wohnungen räumen - und die Zahl steigt täglich.

Lesen Sie mehr …