BBC-Missbrauchsskandal: Ex-Popstar Gary Glitter verhaftet

Der frühere britische Popstar Gary Glitter ist laut einem BBC-Bericht wegen des Verdachts auf Sexualdelikte festgenommen worden. Die Polizei bestätigte, dass sie einen Mann um die 60 festgenommen habe. Das stehe im Zusammenhang mit dem seit Wochen laufenden Kindesmissbrauchsskandal um den ehemaligen BBC-Moderator Jimmy Savile.

Glitter war bereits wegen Kindesmissbrauchs in Vietnam im Gefängnis. 2008 kam er nach fast drei Jahren Haft wieder nach Großbritannien. Der frühere Moderator und DJ Savile („Top of the Pops“), der vor rund einem Jahr mit 84 Jahren starb, soll unzählige Mädchen sexuell missbraucht und dabei auch seine prominente Stellung bei der BBC ausgenutzt haben. Die Polizei ermittelt.