99 Prozent der Studien werden nicht wiederholt

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Experimente zu wiederholen ist eines der Hauptkennzeichen von Wissenschaft. Dass dies aber nur äußerst selten geschieht, zeigt nun eine US-Studie: In den vergangenen 100 Jahren wurden in der Psychologie nur etwas mehr als ein Prozent aller Forschungen wiederholt.

Mehr dazu in science.ORF.at