Themenüberblick

Auch Tel Aviv erneut angegriffen

Erstmals ist die israelische Hauptstadt Jerusalem in dem neu entflammten Konflikt zwischen Israel und der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas mit einer Rakete angegriffen worden. In der Stadt wurde am Freitag Luftalarm ausgelöst. Die Rakete schlug außerhalb der Stadt ein, wie die israelische Armee mitteilte. Zuvor hatte die Hamas bereits den zweiten Tag in Folge Raketen auf die Mittelmeer-Metropole Tel Aviv abgefeuert. Bei einem Gegenschlag tötete Israel einen Hamas-Kommandanten.

Lesen Sie mehr …