Themenüberblick

Tote nach Kommandoaktion

Zugleich mit Frankreichs militärischer Intervention in Mali - und in unmittelbarem Zusammenhang damit - hat ein französisches Geheimkommando in der Nacht versucht, in Somalia einen gefangen gehaltenen Landsmann zu befreien. Die Aktion scheiterte jedoch spektakulär: Laut dem Verteidigungsministerium in Paris kamen bei den Gefechten die Geisel und ein oder zwei Mitglieder der Spezialeinheit sowie 17 Terroristen ums Leben. Die Entführer widersprechen allerdings: Laut ihnen ist der 2009 entführte französische Spezialagent noch immer am Leben - und man werde innerhalb von zwei Tagen entscheiden, was mit ihm geschieht.

Lesen Sie mehr …