Graz: Verschwundene Leiche in Kroatien aufgetaucht

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Nach einer einwöchigen Suche nach einer Leiche in Graz ist klar, dass es bei einem Bestattungsunternehmen zu einer makabren Verwechslung gekommen war: Statt eines Kroaten, der überstellt werden hätte sollen, landete der Leichnam einer 50-jährigen Grazerin in Zagreb.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at