Themenüberblick

Ab 2016 größte Schiffsschleuse der Welt

Den Panamakanal in puncto Gigantomanie in den Schatten zu stellen ist keine Leichtigkeit. Doch der Hafen im belgischen Antwerpen, immerhin einer der größten Europas, arbeitet hartnäckig daran. Im Jahr 2016 wollen die Betreiber die weltgrößte Schiffsschleuse eröffnen. Zwar hält Antwerpen mit der Berendrecht-Schleuse bereits jetzt den Rekord der größten Anlage, doch das neue Projekt wird entscheidend mehr leisten können: Etwa vier Meter tiefer ins Erdreich gegraben, kann die Passage dann Schiffe mit dreimal so vielen Containern aufnehmen.

Lesen Sie mehr …